Verkehrsunfall auf der LH 4020

Datum: 3. Dezember 2020 
Alarmzeit: 06:23 Uhr 
Dauer: 52 Minuten 
Einsatzort: 2560Neusiedl, LH 4020 
Einsatzleiter: LM NEBEL Norbert 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: KLF, MTF 


Einsatzbericht:

Um 06:23 Uhr wurden wir mittels blaulichtSMS und Sirenenalarmierung zu einer Fahrzeugbergung auf die LH 4020 gerufen. Um 06:30 Uhr rückten wir mit einer Mannschaftsstärke von 8 Mann zum Einsatzort aus.

Vor Ort konnten wir feststellen, dass es auf Grund der widrigen Fahrbahnverhältnisse zu einem Unfall zwischen einem Klein-LKW und einem Linienbus gekommen war.  Es waren bereits die Rettung und die Polizei vor Ort. Wir sicherten die Unfallstelle bis zum Eintreffen der zuständigen FF Neusiedl ab. Diese war verspätet alarmiert worden, da es scheinbar ein Missverständnis seitens Florian Baden hinsichtlich der Zuständigkeit gab.

Um 07:15 Uhr rückten wir wieder ein und hatten zeitgleich auch wieder die Einsatzbereitschaft hererstellt.

Kommentare sind deaktiviert

Letzte Kommentare